Home   |   About   |   Journalism   |   Music   |   Beauty   |   Movies   |   Lovely Blogs   |   Impressum

Review: MAC Matchmaster SPF 15 Foundation

MAC Matchmaster SPF 15 Foundation

Informationen:

"Die feuchtigkeitsspendende Matchmaster Foundation SPF 15 von MAC mit durchscheinenden Pigmenten sorgt dafür, dass sich das Make-up perfekt dem persönlichen Hautunterton anpasst. Mit mittlerer, aufbaubarer Deckkraft wird ein natürlich mattes Finish erzeugt."

Preis (Douglas): 38,00€ für 35ml


MAC Matchmaster SPF 15 Foundation nah

Farbe:
Ich trage die Farbe 2.0, eine mittelhelle Nuance. Die Farben der Matchmaster Foundation sind im Gegensatz zu anderen Foundations von MAC nicht mit den bekannten NC oder NW Werten nummeriert, da sie weder gelb- noch rosastichig sind. Sie enthalten hauttonanpassende Pigmente. Dennoch kommt mir meine Nuancen beim Auftragen immer erstmal einen Ticken zu Gelb vor. Dies passt sich jedoch schnell an.

Handhabung:
Ich trage Foundation immer mit einem Bufferpinsel auf und das klappt hier auch wunderbar. Ab und zu verblende ich noch alles mit meinem feuchten Beautyblender, damit das Finish natürlicher wirkt.

Finish:
Die Deckkraft ist eher leicht bis mittel, auf jeden Fall kein Vergleich zu beispielsweise meiner Perfect Match Foundation. Jedoch kann man diese sehr gut aufbauen, sodass sich ein makelloser Teint kreieren lässt. Das Finish an sich ist nicht glänzend und auch nicht komplett matt, sondern eher natürlich glowy. Aus diesem Grund pudere ich IMMER noch ab.

Haltbarkeit:
Die Haltbarkeit ist hier wirklich sehr sehr gut. Ich pudere immer ab und so hält die Foundation wirklich bombenfest den ganzen Tag. Das erwarte ich bei dem Preis aber auch!

Fazit:
Alles in allem gefällt mir die Matchmaster Foundation schon recht gut. Dennoch würde ich sie mir für den Preis nicht nochmals kaufen, sondern eher auf eine MAC Foundation mit höherer Deckkraft setzen - wenn überhaupt. Ich finde, dass viele Foundations aus der Drogerie absolut mithalten können. Jedoch ist ein unglaublicher Vorteil von MAC, dass sie so viele verschiedene Nuancen von hell bis dunkel und mit allen möglichen Untertönen haben. So findet sich hier für jeden Hauttyp die perfekte Nuance!

Preview: Syoss Ceramide Complex Anti-Haarbruch Kräftigungskur

Hallo ihr Lieben,

über den Syoss Testsalon bin ich zu einem Pre-Test eines völlig neuen Produktes der Syoss Produktrange gekommen. Die Ceramide Complex Reihe gegen Haarbruch gibt es mit Shampoo und Spülung schon etwas länger. Nun wurde das Sortiment um eine Kur erweitert, die ich euch gerne inklusive meiner Erfahrungen heute vorstellen würde.


Syoss Ceramide Complex Anti-Haarbruch Kräftigungskur

Filmvorstellung: The Boy

Quelle: http://de.web.img1.acsta.net/r_640_600/b_1_d6d6d6/pictures/16/01/08/12/07/059427.jpg
Keyfacts:
Originaltitel: The Boy
Genre: Horror
Länge: 97 Minuten
FSK: 12 Jahre

Kurzzusammenfassung:
Die junge Amerikanerin Greta will ihre Vergangenheit endlich hinter sich lassen, als sie einen Job als Kindermädchen bei einem älteren, vermögenden Paar in einem abgelegenen englischen Dorf annimmt. Solange Mr. und Mrs. Heelshire verreist sind, soll sie sich um deren achtjährigen Sohn Brahms kümmern. Doch kaum in Übersee angekommen, stellt Greta Sonderbares fest. Denn nicht nur überreichen die Heelshires ihr eine ganze Liste an Dingen, die im Umgang mit Brahms zu beachten sind, auch erweist sich der kleine Junge als lebensgroße Porzellanpuppe. Nach Abreise des Seniorenpaares bricht Greta, allein auf dem großen Anwesen, eine Regel nach der anderen. Jede Übertretung bewirkt ein merkwürdiges, unheimliches Vorkommnis. Greta nimmt sich vor, das Geheimnis hinter Brahms aufzudecken. Sie bittet dazu Malcolm um Hilfe, der das Anwesen mit Essen beliefert. Bald schweben beide in Lebensgefahr... 

Fazit:
Der Klassiker: Abgelegenes Haus, keine Nachbarn, eine Liebesgeschichte. Eigentlich nichts Neues. Dennoch fand ich die Idee von "The Boy" eigentlich als recht einfallsreich. Ein Ehepaar verliert ihren Sohn durch einen Unfall und "ersetzt" diesen durch eine Puppe, die ihm stark ähnelt. Eine Art Therapie für die Eltern also. Da sie ihren Sohn immernoch als lebendig ansehen muss bei einer geplanten Reise natürlich ein Babysitter her. Zwar reagiert Greta zunächst geschockt, so entwickelt sie im Laufe des Films doch eine gewisse Bindung zu Brahms - und zu Malcolm, der täglich Lebensmittel an die Familie Heelshire liefert. Mit den aufflammenden Gefühlen zu ihm bricht sie jedoch eine Regel nach der anderen, die Mr. und Mrs. Heelshire im Umgang mit Brahms aufgestellt haben. Die Strafe bleibt natürlich nicht aus. Unheimliche und scheinbar übernatürliche Dinge nehmen seinen Lauf, die mit Brahms in Verbindung stehen zu scheinen. Doch bald erfährt man, was es wirklich mit ihm auf sich hat. Und das ist gar nicht so Übernatürlich wie man die ganze Zeit vermutet.

Alles in allem war "The Boy" bis auf das Ende ein durchschnittlich guter Film. Leider hätte ich mir als Auflösung des Films etwas anderes gewünscht. Dieses hier war mir dann doch zu "normal". Auch die Schockmomente waren eher lasch und erinnerten teilweise stark an "Paranormal Activity". Die Altersangabe von 12 Jahren stufe ich dennoch als problematisch ein, denn ich hätte mir diesen Film mit zarten 12 nicht anschauen wollen.

Playlist April

Rihanna - Love on the brain
Flo Rida - My house
Mike Posner - I took a pill in Ibiza
Nisse - Liebe Liebe
Gestört aber Geil & Marc Narrow - Geh nicht weg
Luxuslärm feat. Max Mutzke - Bis es weh tut
Sia feat. Sean Paul - Cheap Thrills
Jasmine Thompson - Love yourself (Cover)


Review: L'Oréal Paris Indefectible 24h Make-Up



Informationen:
"Das Indefectible Matte Puder von L'Oréal Paris sorgt mit seiner sanft gleitenden flüssigen Formal für das perfekte 24H-Make-up in allen Lebenslagen. Die Formel schenkt der Haut ein seidiges Matt-Finish und verhindert durch das Mineral Perlite jegliche Glanzbildung der Haut."

Preis (Douglas): 12,99€ für 35ml




Farbe:
Ich trage die Farbe "12 Natural Rose", welche gleichzeitig auch die hellste Farbe der Palette ist. Insgesamt gibt es vier Nuancen. Zwar habe ich recht helle Haut, jedoch würde jemand mit Hauttyp 1 hier wohl eher nicht fündig werden. Die Farbe ist hier eher rosastichig und passt sich perfekt meiner Haut an.

Handhabung:
Ich trage Make-Up immer mit einem Pinsel auf und dieses hier lässt sich sehr gut in die Haut einarbeiten. Aber auch mit einem angefeuchteten Beautyblender kann man hier gut arbeiten, jedoch wird das Finish dann nicht so matt, sondern eher glowy.

Finish:
Wie oben erwähnt und auch in der Produktbeschreibung angepriesen zaubert das Indefectible Make-up ein deckendes und supermattes Finish. Dies war auch nicht zuletzt das Ausschlagkriterium, warum ich von meiner liebsten Perfect Match Foundation abgesehen habe und diese neue ausprobieren wollte. Bei dieser Foundation kann man wirklich rein vom Finish her das Abpudern sein lassen.

Haltbarkeit:
Die Haltbarkeit ist hier in Kombination mit Puder sehr gut. Trägt man die Foundation morgens auf so bleibt sie größtenteils an Ort und Stelle. Natürlich bleibt ein Absetzen in kleineren Augenfältchen und an der Nase nicht aus, aber das schafft selbst die beste MAC-Foundation nicht.

Fazit:
Die L'Oréal Indefectible 24h Foundation schafft es wirklich, dass ich immer öfter von meiner Perfect Match absehe. Die Textur ist super angenehm und das matte Finish genau das, was ich mir von einer Foundation wünsche. Dazu kommt natürlich das Preis-Leistungsverhältnis, das man schon von L'Oréal kennt. Ich bin begeistert!



Preview: Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 Waterproof

Hallo ihr Lieben,

vor einigen Wochen bekam ich wieder einmal ein Paket der Garnier Blogger Academy. Die Mizellen Reinigungswasser sind ja mittlerweile in aller Munde und nun rückt die Marke nach mit einem neuen Produkt: Das Garnier SkinActive Mizellen Reinigungswasser All-in-1 Waterproof kombiniert nun die gewohnten Mizellen mit Reinigungsölen um auch wasserfester Make-Up problemlos zu entfernen.

Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 Waterproof

Filmvorstellung: The Forest

Quelle: http://de.web.img3.acsta.net/r_640_600/b_1_d6d6d6/pictures/16/01/22/15/16/024153.jpg
Keyfacts:
Originaltitel: The Forest
Genre: Horror
Länge: 94 Minuten
FSK: 16 Jahre

Kurzzusammenfassung:
Sara und ihre Zwillingsschwester Jess haben einen ganz besonderen Draht zueinander und fühlen es, wenn mit der anderen etwas nicht stimmt. So ist Sara auch ernsthaft alarmiert, als sie eines Nachts von ihrer Schwester in Not träumt. Sie findet heraus, dass Jess nach Japan gereist ist und dort den mysteriösen Aokigahara-Wald betreten haben soll, einen Ort, den Menschen aufsuchen, um Selbstmord zu begehen. Es heißt, dass die Geister der Toten des Nachts zurückkehren und abseits der Waldwege Unheil verbreiten. Sara reist ihrer Schwester hinterher und ist fest entschlossen, trotz aller Warnungen der Einheimischen nach Jess zu suchen. Gemeinsam mit einem Freund und dem Fremdenführer Michi betritt die junge Amerikanerin den unheimlichen Wald…

Fazit:
Dieses Jahr ist wirklich ein Horrorfilmjahr - genau das Richtige für mich! Als ich von "The Forest" gehört habe und den Trailer gesehen habe, war ich zunächst nicht 100% angetan. Da jedoch Valentinstag anstand und mein Freund und ich etwas unternehmen wollten und eben beide Horrorfilmfreaks sind haben wir uns doch hineingetraut.

Besonders gut an dem Film hat mir gefallen, dass er absolut nicht vorhersehbar war. Sara erlebt im Wald einige Halluzinationen und auch der Zuschauer weiß nie recht, was nun wirklich passiert und was nur Einbildung ist. So bleibt bis zum Ende hin spannend, ob Saras Freund ihr nun wirklich helfen möchte oder doch nicht. Leider fand ich das Ende des Films als sehr unbefriedigend. An dieser Stelle möchte ich jedoch nicht zu viel verraten.

Insgesamt war der Film in meinen Augen nicht der Beste. Die Schocker waren leider rar gesät und auch die Schauspieler entsprachen nicht ganz meinem Geschmack. Einzig Taylor Kinney, den man aus der ersten Staffel Vampire Diaries kennt und der ganz nebenbei mit Lady Gaga verheiratet ist, war nett anzusehen.

Aprilneuigkeiten in der Drogerie

CATRICE Limited Edition Denim Divine Cover
Quelle: http://www.essence.eu/fileadmin/files/images/newsletter/blogger_catrice/denimdivine/denimdivine_banner1_4catnl.jpg
CATRICE Limited Edition "Denim Divine"
"Jeans - die lebende Fashion-Legende. Von der robusten Arbeiterhose des 19. Jahrhunderts zum Universallook der heutigen Zeit. In der Vergangenheit passte sie sich den aktuellen Bewegungen stets an und entwickelte sich innerhalb der letzten 50 Jahre zu einem gesellschaftsfähigen Must-Have. Kein Material ist so vielfältig und wird so häufig von den Designern eingesetzt wie Denim. Die Catwalk-Bilder der Sommerkollektionen bestätigen, dass Jumpsuits, enge Jeanskleider, weit geschnittene Jeanshemden und dazu kombinierte Blue Jeans der Trend der Saison sind.
Mit der neuen Limited Edition "Denim Divine" by CATRICE wird der Look von Mitte April bis Mitte Mai 2016 mit den passenden Beautyprodukten vervollständigt. Sommerliche Make-up Highlights in eleganten, roségoldenen Verpackuungen bieten attraktive Bronzing Produkte sowie eine breite Farbrange von Mitternachtsblau über zarte Nude- und Brauntöne bis hin zu kräftigen, frischen Rot- und Korallnuancen. Absoluter Blickfang ist neben der Eye Shadow Palette mit sechs Puderlidschatten der Bronzer mit Jeansstruktur. Denim Love - by CATRICE." 

p2 Limited Edition Blossom Stories Cover
Quelle: https://d2as8h5mi8ay1j.cloudfront.net/static/de1190905d5244472307dea2087c969a/imageservice/scale/2310b5070499b597/80693480c5b575bf/header_940x361_jpg_center_ffffff_0.jpg
p2 Limited Edition "Blossom Stories"
"Der Frühling ist in seiner vollen Blüte und wir feiern die energetische Art der Frühjahrssaison mit leichten, aber dennoch farbigen Produkten und betonen unsere Weiblichkeit. Mit verspielt blumigen Mustern und der pastellig zarten Farbwelt setzen wir die Farbtrends für den Frühling 2016 perfekt um. Unsere neue Limited Edition Blossom Stories verführt mit seidenweichen Texturen und wunderschön pastelligen Farben. Auf unseren Nägeln blühen kleine Blumen dank unseres Flower Top Coats, welcher jedes Nageldesign zum Hingucker macht.
Mit Hilfe der perfekt aufeinander abgestimmten Töne wie Mint und Flieder gelingen feminin zarte Make-up Looks, bei welchen man vor Frische strahlt. Ein Highlight sind die innovativen Lip-Puder, mit welchen ein trendiger Akzent im Make-up gesetzt wird. Perfekt aufzutragen mit unserem weichen Lippenpinsel - wahlweise in Pink, Flieder oder Apricot. Der weiche Kabuki-Pinsel in Blütenform streicht mit seinen weichen Härchen über das Gesicht, verteilt das Rouge perfekt auf den Wangen und verleiht einen frischen Teint mit besonderer Strahlkraft. Die Produkte bieten die perfekte Grundlage für einen frischen und vor allem stylischen Frühlings-Look.
Die neue Limited Edition findest du von 31.03. - 27.04.2016 in ausgewählten dm-Märkten."

alverde Limited Edition Frühlingspoesie Cover
Quelle: https://d2as8h5mi8ay1j.cloudfront.net/static/de1190905d5244472307dea2087c969a/imageservice/scale/92e8f50c9a48b034/964380d44a1e5334/header_940x361_png_center_transparent_0.png
alverde Limited Edition "Frühlingspoesie"
"Schmink dir den Frühling herbei! Inspiriert von den Farben der Natur versorgt dich die neue Limited Edition Frühlingspoesie von alverde NATURKOSMETIK mit allem, was du für einen frischen Frühlings-Look benötigst. Mit den schimmernd-erdigen Monolidschatten und den blumigen Nuancen für Lippen und Wangen setzt du gekonnt Akzente. Eyeliner und Wimperntusche verleihen dir einen intensiven Augenaufschlag. Die pflegende Gesichtsmaske und das blumig-duftende Bodyspray ergänzen die Limited Edition und machen das Frühlings-Feeling einfach perfekt!
Die Limited Edition findest du von 31.03.-27.04.2016 in deinem dm-Markt."

ebelin Limited Edition Contouring Cover
Quelle: https://d2as8h5mi8ay1j.cloudfront.net/static/de1190905d5244472307dea2087c969a/imageservice/scale/d5c97ed69b168e0e/2dc1b950800805cf/header_940x425_jpg_center_ffffff_0.jpg
 ebelin Limited Edition "Contouring"
"Du möchtest für einen Tag so aussehen wie ein Idol? Oder hast du einfach Lust auf eine Typ-Veränderung? Dann hält ebelin mit der Limited Edition "Contouring" nun die passenden Beauty-Helfer für dich bereit.

Sechs spezielle Contouring-Kosmetikpinsel und ein ideal geformter Make-up-Blender zaubern die Nase schmaler, die Wangen ausdrucksstärker und helfen dir dabei, deine Gesichtsform zu perfektionieren. Hierbei spielt jeder der Kosmetikpinsel, sowie der Make-up-Blender eine entscheidende Rolle: ob Grundieren, Fixieren, Konturieren und zuletzt Highlighten - für jeden dieser Schritte des Contourings sind die passenden Beauty-Helfer das A & O.

Konturieren wie die Profis - so geht's: Für Tipps und Tricks liegt für dich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Mitnehmen im Display bereit. Hier lernst du unter anderem, mit welchem Pinsel zu Make-up, Puder oder Highlighter gezielt aufträgst, um die Vorzüge deiner Gesichtsform perfekt zu betonen.

Die Limited Edition "Contouring" findest du vom 14. April bis 11. Mai in deinem dm-Markt."



trend IT UP Limited Edition Individual Beauty Cover
Quelle: https://d2as8h5mi8ay1j.cloudfront.net/static/de1190905d5244472307dea2087c969a/imageservice/scale/541bc6b736e52ff9/6f2f596047e6568a/header_940x508_jpg_center_ffffff_0.jpg
 trend IT UP Limited Edition "Individual Beauty"
"Keine Lust mehr auf eintönige Alltagslooks? Mit der neuen Limited Edition Individual Beauty von trend IT UP kannst du dich nach Lust und Laune kreativ austoben und deine eigenen Nail-Designs kreieren! Im ersten Schritt einfach den Nail Polish in zarten Farben auftragen. Im zweiten Schritt zeichnest du mit dem Nail Paint dein individuelles Design - dank des dünnen Pinsels geht das ganz leicht!

Die neue Limited Edition findest du vom 14.04. - 12.05.2016 in ausgewählten dm-Märkten."
 
Wellness & Beauty Limited Edition sonnengeküsst erwacht Cover

Wellness & Beauty Limited Edition "sonnengeküsst erwacht"
"Ich liebe den Sommer: Ein Tag am See mit den Freunden, Grillen mit der Familie und lange Abende auf der Terrasse mit meinem Schatz - für lange Sommertage und -nächte sind leichte und erfrischende Produkte perfekt.
Die neue limitierte Edition "sonnengeküsst erwacht" von Wellness & Beauty ist ein absolutes Muss für meine Sommerhaut. Zu ihr gehören ein Bett- und Körperspray, ein kühlendes Duschgel, ein Meersalz-Öl-Peeling und ein Körperfluid. Ich finde den Duft von Blutorange & Thymian super und deswegen habe ich mich sofort in diese Produkte verliebt. Besonders das Peeling hat es mir angetan: Die feinen Meersalzpartikel entfernen kleine Hautschüppchen und sorgen zusammen mit dem Öl für eine weiche Haut. Das Duschgel ist ebenfalls eines meiner Herzensprodukte. Es hinterlässt nämlich einen angenehm kühlenden Effekt."
Rival de Loop Limited Edition Pure & Nude Cover
Quelle: http://img.srv2.de/bm/img/78/5/78501c010bec160eed86522939cbec6db762c976705402921ae494566e027a29.jpg
Rival de Loop Limited Edition "Pure & Nude"
"Die neue Limited Edition von Rival de Loop ist da und hört auf den Namen "Pure & Nude". Der Name passt, denn alle Produkte der LE geben das Nude-Thema wieder. Mein erster Blick ist direkt am Eyeshadow Set hängen geblieben: Die 12 Nuancen mit und ohne Schimmer lassen sich perfekt untereinander kombinieren und bieten unendlich viele Möglichkeiten für tolle Augen Make-ups.
Die Textur der Concealer Palette ist erst cremig und wird beim Auftragen pudrig. Die einzelnen Töne lassen sich dadurch richtig gut auftragen und einarbeiten. Vor allem der Grün-Ton hat mich überzeugt, denn mit ihm haben kleinere Rötungen keine Chance. Die beiden Stifte sind Blush und Lippenfarbe zugleich. Ihre dezenten Farben in Kombination mit dem matten Finish macht sie zu erstklassigen Alltagsbegleitern. Genauso zurückhaltend und trotzdem wunderschön sind die 3 Nuancen der BB Nails - und sie pflegen auch noch."

essence trend edition lights of orient Cover
Quelle: http://www.essence.eu/fileadmin/files/images/newsletter/blogger_essence/lightsoforient/lightsoforient_banner1_4essnl.jpg

essence trend edition "lights of orient"
"Oriental beauty express! Auf eine aufregende Reise in die Welt von 1001 Nacht geht essence von Mitte April bis Mitte Mai 2016 mit der neuen trend edition "lights of orient" und taucht ein in die Kultur des Orients. Pulsierendes Treiben in den Souks, Wüstenlandschaften mit prachtvollen Beduinenzelten und die temperamentvolle Rhythmik der Bauchtänze - das einzigartige Flair fasziniert jeden Besucher. Auch der orientalische Look beeindruckt mit tiefschwarzen Lidstrichen und goldenen Akzenten. Warm wie die arabische Sonne sind die Farben der Bronzing-Edition mit Creme, Gold, Kupfer und verschiedenen Rot-Nuancen.
Es gibt viele Schätze zu entdecken wie der bronzer in orientalischem Design mit matter Bronzing-Farbe und schimmerndem Goldpuder-Kern. Die matten lipsticks in trendigem Oxblood und zwei weiteren Rottönen und die goldenen body tattoos sind besonders auf gebräunter Haut echt Hingucker. Nach einem heißen, sonnigen Tag erfrischt der body splash mit einem warmen, floralen Duft.
essence loves... arabian nights!"
essence trend edition litte eyebrow monsters Cover
Quelle: http://www.essence.eu/fileadmin/files/images/newsletter/blogger_essence/littleeyebrowmonsters/lebm_essblognl_header.jpg
essence trend edition "litte eyebrow monsters"
"Flashy brows! Die neue essence trend edition "little eyebrow monsters" bietet euch von April bis Mai 2016 alles, was Girls für perfekt definierte Wow-Brows brauchen. Angefangen bei Pflegeprodukten und einem hübschen Tweezer zur Vorbereitung, über ein eyebrow & highlighter set bis hin zu praktischen Helfern wie den Schablonen in drei unterschiedlichen Formen für tolle "look at"-Augenbrauen. 
Brow Wow... mit essence!"