Home   |   About   |   Journalism   |   Music   |   Beauty   |   Movies   |   Lovely Blogs   |   Impressum

TOP 5 im Mai

Quelle: https://media.douglas.de/607938/300_0/MAC-Gesicht-Prep_Prime_Highlighter.jpg
MAC Prep + Prime Highlighter in "Radiant Rose"
Nach langem Hin und Her habe ich mir jetzt endlich den Prep + Prime Highlighter von MAC in der Farbe "Radiant Rose" geholt. Ich habe wirklich lange überlegt, ob ich diese 25€ (die ich immer noch echt heftig finde) wirklich darein investiere. Aber es hat sich gelohnt. Ich benutze ihn als Concealer unter den Augen und dort hält er den ganzen Tag, ohne sich in Fältchen abzusetzen. Allerdings benutze ich ihn sehr sparsam, da ich nicht vor habe mir monatlich einen Neuen zu kaufen.
Preis (Douglas): 25,50€
 
 
Quelle: http://www.astorcosmetics.com/sites/default/files/public/field_product_col_image/L03_pack_shot_027_2.png
Astor Soft Sensation Lipcolor Butter Matte in "027 Elegant Nude"
Bei diesem Lippenstift wurde ich, wie schon so oft, von der lieben Vania von KindOfRosy angefixt. Nachdem ich schon einige Male erfolglos deswegen im dm war konnte ich ihn diesen Monat nun endlich ergattern. "Elegant Nude" ist ein wunderschöner Alltagston, nicht zu dunkel, aber doch so, dass man sieht es wurde Lippenstift aufgetragen. Er trocknet die Lippen nicht aus, sondern bleibt cremig und der Duft ist total süßlich angenehm.
Preis (Parfumdreams): 6,78€
 
 
Quelle: https://media.douglas.de/778152/900_0/Zoeva-Gesicht-104_Buffer.jpg
Zoeva 104 - Buffer Make-up Pinsel 
Diesen Monat habe ich mir richtig was gegönnt. Neben dem Prep+Prime Highlighter durft nämlich auch dieses Prachtstück bei mir einziehen. Auch hier habe ich lange überlegt, aber bin jetzt umso glücklicher ihn endlich mein Eigen zu nennen. Die Haare sind super weich, bisher habe ich noch keines verloren, und die Foundation lässt sich super in die Haut einarbeiten sodass ein natürliches Finish entsteht. Einzig der Stiehl bzw. Griff könnte für meinen Geschmack einen Ticken schmaler sein. Die Breite strengt meine Hand nach einiger Zeit doch relativ an.
Preis (Douglas): 14,99€
 
 
Quelle: http://www.dm.de/linkableblob/de_homepage/551810/data/-10-data.png?v=1426599615000
 p2 eyebrow styling gel in "010 light"
Normalerweise habe ich meine Augenbrauen immer mit einem Stift oder Puder ausgefüllt und anschließend mit dem durchsichtigen Brauengel von essence fixiert. Da letzteres aber bei meinem dm-Besuch ausverkauft war und ich ohnehin schon länger mal ein farbiges Brauengel testen wollte, habe ich mich für dieses entschieden - und bin begeistert! Es füllt die Brauen super aus und fixiert sie noch besser als das essence-Gel. Ich habe mich dabei für die hellere Nuance entschieden (obwohl ich dunkle Haare habe), da ich es zwar mag, wenn meine Augenbrauen schön ausgefüllt und gemacht sind, aber ich möchte sie nicht als Blickfang in meinem Gesicht haben. Würde ich die dunklere Nuance nehmen wären sie so "Booom" da und das mag ich nicht. Die hellere passt hier perfekt für das, was ich erreichen möchte!
Preis (dm): ≈3,50€
Quelle: https://thisisaboutbeautyandmore.files.wordpress.com/2014/08/p2-sortimentsumstellung-herbst-2014-neue-varianten-volume-gloss-gel-look-polish.jpg
 p2 volume gloss gel look polish in "021 young miss"
 Mein schätzungsweise 50. Nagellack. Aber so eine Farbe hatte ich wirklich noch nicht, wirklich! Meine Mutter hat einen ähnlichen Ton von Astor (habe ich ihr, ganz uneigennützig, irgendwann mal zum Muttertag geschenkt). Habe den dann immer heimlich mitbenutzt bis sie sich irgendwann gefragt hat, warum der eigentlich so schnell leer war. Jetzt habe ich mir die Farbe selber von meiner geliebten Volume Gloss-Reihe gekauft und bin super happy. "young miss" ist ein ins bräunliche gehender Rosenholzton und für mich perfekt für den Alltag.
 Preis (dm): ≈2,00€
 

Mascaras: Meine Tops & Flops

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich euch meine TOPS und FLOPS in Sachen Mascara zusammen gestellt. Was Mascaras angeht bin ich wirklich nicht einfach. Es gibt kaum Mascaras, die mich 100%ig überzeugen und wenn doch, dann ist es für andere Mascaras schwer, mich wieder von dieser einen wieder wegzuholen. Ich habe einige, auf die ich schon seit Jahren schwöre, und andere, die ich erst vor Kurzem für mich entdeckt habe.

Blogparade: 7 Shades of Pink

Die liebe Steffi von Smoke & Diamonds hat zu einer Blogparade aufgerufen. Thema:

"7 Shades of Pink".

Pink? Da wurde ich natürlich hellhörig. Es geht darum, sieben Produkte aus einer Kategorie von dekorativer Kosmetik vorzustellen. Wofür ich mich entschieden habe? Natürlich Lippenstifte.
Im letzten Jahr habe ich meine Liebe zu Lippenstiften gefunden und seitdem kräftig geshoppt. Mittlerweile habe ich an die 20 Stück, davon viele in Rosa- und Rottönen. Die Auswahl, die ich euch vorstellen werde, ist noch lange nicht alles, was ich in dieser Farbrichtung habe.

Preview: Post von Maybelline - Dr. Rescue

Schon wieder gab es Post von Maybelline über die ich mich sehr gefreut habe. Danke dafür, liebes Maybelline-Team!
 
Dr. Rescue: Meine kleine Pflege-Box
 
 
 
  
Wie ihr vielleicht schon an der Verpackung erkennen könnt geht es um Nagelpflege. Leider kann ich jedoch zurzeit nicht alle Produkte auf ihre Helferwirkung testen, da ich Gelnägel trage. Dennoch möchte ich euch dieses tolle Produktpaket nicht vorenthalten und vorstellen, was darin enthalten ist. 
 
 
 
 
Generell muss ich sagen, dass ich die Produktpakete von Maybelline immer super schön gestaltet finde, ich freue mich jedes Mal riesig, wenn ich sie öffnen darf :)
Die "Dr. Rescue"-Reihe sagte mir bis dato garnichts, ich habe mich daraufhin auf der Maybellineseite informiert und gesehen, dass es von Babylips einen Dr. Rescue Lip Balm gibt:
 
Quelle: http://www.maybelline.com/~/media/Images/MNY/en_US/Home/Products/Lips/Lip-Balm/Baby-Lips-Dr-Rescue/Packs/BabyLips-DrRescue_Too-Cool-Clear.png
Bzw. gibt es von diesem hier 6 Nuancen, allerdings wie ich das sehe leider nicht in Deutschland. Scheinbar schwappt diese Produktlinie aber nun mit folgenden Produkten zu uns rüber.
 
 


1. All in One
"Unsere 3-in-1-Lösung
Unterlack, Überlack und Nagelhärter in einem, es ist noch nie so einfach gewesen deine Nägel zu pflegen!"

2. Gel Effekt-Top Coat
"Unsere Lösung für Hochglanz und längeren Halt
Nach dem Nagellack trage auf jeden Nagel den Top Coat auf, der deine Nägel mit einem gelartigen Glanz umhüllt und dir so ein schillerndes Finish verleiht!"

3. SOS Balsam
"Unsere intensive Pflege-Lösung im praktischen Stick
Reichhaltige Pflege für Nägel und Nagelhaut mit Karité-Butter."

4. CC Nail-Base Coat
"Unsere Lösung für verfärbte Nägel
Kann alleine verwendet werden oder als Base Coat unter dem Nagellack, um Verfärbungen unmittelbar zu vermeiden und deine Nägel zu schützen."


Den Gel Effekt-Top Coat habe ich schon ausprobiert, er gibt selbst richtigen Gelnägel nochmal einen supertollen Glanz. Und auch das Balsam habe ich schon genutzt, da meine Nagelhäute beim Runterfeilen der Gelnägel immer sehr in Mitleidenschaft geraten. Es riecht lecker fruchtig und die Pflegewirkung ist wirklich in gut!


Alles in allem sind es tolle Produkte, die man einfach immer gebrauchen kann. Wann diese in die Maybelline-Theken der Drogeriemärkte einziehen kann ich euch jedoch leider nicht sagen :(

 
 
 * Mit freundlicher Unterstützung von L'Oréal

"Cool Water Woman" von Davidoff // "Secret Potion" von Christina Aguilera

Quelle: https://media.douglas.de/995902/900_0/Davidoff-Cool_Water_Woman.jpg
Eau de Toilette
Preis für 30ml (Douglas): 19,99€
Duftnote: blumig
Duftintensität: frisch-intensiv

Mein erster Eindruck war "Das riecht ja wie Niveacreme". Nicht ganz genau, aber tatsächlich hat dieser Duft etwas frisches, das mir sehr gut als Tagescreme gefallen würde. Ich kannte Davidoff Cool Water bisher nur als Herrenduft und war deshalb etwas skeptisch nun den weiblichen auszuprobieren. Ich habe mit einem herben Duft gerechnet und wurde positiv überrascht. Der Duft riecht frisch, erinnert mich (neben Niveacreme) an Meer und Sommer. Obwohl es ein Damenduft ist kann man, meiner Meinung nach, die Verwandtschaft zum bekannten Herrenpendant rausriechen. Ich hätte nie gedacht, dass dieser Duft es mal auf meine Wunschliste schafft, aber dies ist so eben geschehen. Vor allem habe ich auch nicht gewusst, dass dieses Parfum so günstig ist - ein weiterer Pluspunkt!

Quelle: https://media.douglas.de/636464/900_0/Christina_Aguilera-Secret_Potion.jpg
Eau de Parfum
Preis für 30ml (Douglas): 19,99€
Duftnote: sanft-orientalisch
Duftintensität: frisch-intensiv

Dieser Duft gefällt mir, wie auch schon andere Christina Aguilera Parfums, sehr gut. Er riecht sehr weiblich, sehr süß und blumig. Ich bin echt kein Duftprofi, aber er hat einen leichten Hauch von Mandel glaube ich in sich - auf jeden Fall erinnert er mich teilweise an etwas Essbares, ich glaube es ist Mandel. Insgesamt kann ich nur sagen: Ein toller Duft, wie man es von Christina Aguilera gewöhnt ist.

Review: Yves Saint Laurent Le Teint Touche Éclat Foundation

Quelle: https://media.douglas.de/697025/900_0/Yves_Saint_Laurent-Gesichtsmake_up-Le_Teint_Touche_Eclat.jpg

Information:
"Diese langhaftende Fluid-Foundation lässt Schattenpartien verschwinden und leuchtet die Gesichtszüge optimal aus. Frei von lichtundurchlässigen Puderpartikeln, glättet die flüssige Textur Ihren Teint, gleicht Unregelmäßigkeiten aus und unterstreicht die natürliche Schönheit Ihrer Haut."
Preis (Douglas): 47,99€ für 30ml


Farbe:
Mein Pröbchen war in der Farbe "BR30 Beige Rose". Als ich den Namen gelesen habe dachte ich zunächst "Das hört sich passend an". War dann leider nicht ganz zu, der Ton war einen Ticken zu dunkel.

Handhabung:
Ich habe das Make-Up mit dem angefeuchteten Blender-Ei aufgetragen, was sehr gut ging. Leider war ich so blöd und habe die ganze Probe auf meinen Handrücken gegeben. Das Pröbchen hätte aber locker für zwei Anwendungen gereicht, sodass ich viel zu viel Produkt hatte. Das wollte ich natürlich dann nicht verschwenden, sodass ich noch bis zum Dekolleté verteilt und verblendet habe.

Finish:
Das Finish war, vielleicht auch durch den angefeuchteten Beauty Blender, eher glowig. Ich habe das komplette Gesicht deshalb nochmal abgepudert. Auch die Deckkraft war absolut in Ordnung. Zwar sah ich dadurch, dass ich zu viel Produkt genommen habe für meine Verhältnisse etwas zugekleistert aus, aber noch absolut im Rahmen.

Haltbarkeit:
Bei der Haltbarkeit kann man absolut nicht meckern. Es setzt sich weder in kleineren Fältchen ab, noch fängt es irgendwann großartig an zu glänzen. Sollte man aber bei dem Preis auch erwarten können.

Fazit:
Insgesamt war ich sehr zufrieden mit der Touche Éclat Foundation. Dadurch, dass der Concealer der Linie so gehypet wird hatte ich große Erwartungen, die aber auch absolut erfüllt worden sind. Leider ist mir der Preis viel zu hoch, sodass diese Foundation eher nicht den Weg in meinen Schminkschrank finden wird. Wen der Preis nicht abschreckt, dem kann ich das Make-Up aber sehr ans Herz legen.

p2 Limited Edition: Holi Beauty Festival


Vom 21. Mai bis 17. Juni in allen dm-Filialen!



celebration nail polish
Preis: 2,25€
Information: "Der hochdeckende Creme-Nagellack in 3 frühsommerlichen Farben: 010 powerful, 020 beloved, 030 cool & crazy."



color the world loose pigments
Preis: 3,25€
Information: "Die losen Pigmente zum Setzen von farbintensiven Akzenten für höchste Farbbrillanz. In 6 Farben erhältlich: 010 blue it up, 020 coral it up, 030 green it up, 040 pink it up, 050 yeller it up, 060 purple it up."



happy karma blush stick
Preis: 2,95€
Information: "Der handliche Stick ermöglicht einen perfekten Auftrag auf den Wangen. Die cremige Textur lässt sich leicht verblenden und verschmilzt sanft mit der Haut. Für ein zauberhafter Finish. Erhältlich in 3 Farben: 010 goldish, 020 orangey, 030 pinky."





lucky mood ph lip gloss
Preis: 2,75€
Information: "Das ph-lipgloss passt sich der Körpertemperatur an und verleiht den Lippen so eine einzigartige Farbnuance. In 2 Nuancen erhältlich: 010 joy, 020 happiness."




message rubber bangle
Preis: 1,95€
Information: "Ein absolutes Must-have für jedes Festival. Das Armband mit dem Spruch "Live. Love. Laugh." ist ein absoluter Hingucker."

Playlist Mai

Sam Smith - Lay me down
Wiz Khalifa feat. Charlie Puth - See you again
Sam Smith - Like I can
Matthias Schweighöfer - Fliegen
Stefanie Heinzmann - In the end
Hoodie Allen - Numbers
Sasha - Good Days
Jason Derulo - Want to want me
Hoodie Allen feat. Jared Evan - Marlie's Song

Review: Syoss Renew 7

Vor etwa einem Monat erreichte mich ein Paket von Syoss: Ich gehörte zu den Glücklichen, die das neue Syoss Renew 7 vorab testen durften. Beworben habe ich mich hierfür über das Syoss Testcenter.Wie mir das Shampoo gefallen hat erfahrt ihr weiter unten.
 
Quelle: https://www.syoss-testcenter.de/fileadmin/assets/teaser/teaser-renew-7.png

TOP 5 im April

 
Quelle: https://media.douglas.de/725382/900_0/Batiste-Trockenshampoos-Dark_fur_dunkelbraunes_Haar.jpg
Batiste Trockenshampoo für schwarzes & dunkelbraunes Haar
 Für mich gibt es kein besseres Trockenshampoo als dieses hier, grade wenn man dunkle Haare hat. Ich habe vorher schon "normale" ausprobiert und diese haben immer einen dicken Grauschimmer hinterlassen und meinen Haaren ihren Farbglanz genommen. Das wird durch die hierin enthaltenen Farbpartikel verhindert. Ich sprühe es meistens abends dick auf den Ansatz auf und mache mir einen Zopf. So kann das Trockenshampoo über Nacht "wirken" und am nächsten Morgen sehen die Haare aus wie frisch gewaschen. So konnte ich meinen Haarwaschrhythmus von zwei auf bis zu vier Tage, je nachdem was ansteht, ausweiten.
Preis (Douglas): 4,99€ für 200ml
Quelle: https://media.douglas.de/825984/300_0/Urban_Decay-Naked-Naked_3.jpg
Urban Decay Naked 3 Lidschattenpalette
Der Heilige Gral aller Beauty-Blogger, -Youtuber oder einfach nur -Fans. Die Naked 3 habe ich zum Geburtstag geschenkt bekommen. Auch wenn ich fast 50€ immer noch echt hart finde: Die Farben, die Pigmentierung, das Design - ein Traum. Vor allem die matten Farben haben es mir angetan, sie sind wunderschön für den Alltag und genau das, was in meiner Schminksammlung noch gefehlt hat.
Preis (Douglas): 47,99€
 
Quelle: http://www.hair-store.de/media/catalog/product/cache/1/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/l/o/loreal-tecni-art-supreme-smooth.jpg
L'Oréal Professionnel Tecni.Art Supreme smooth
Diese Produkt habe ich mir auf Anraten meiner Friseurin gekauft. Die Supreme Smooth Creme ist Hitzeschutz und Festiger in einem. Vorher habe ich nie einen Hitzeschutz benutzt, obwohl ich meine Haare fast jeden Tag glätte. Ich habe nie einen solchen gefunden, der mir gefallen hat, und irgendwie dachte ich auch immer "Ach, so schlimm ist mein Spliss doch garnicht, dafür dass ich so oft glätte". War auch so, sagte selbst meine Friseurin. Aber seitdem ich nun dieses Produkt benutze (angefangen habe ich seit meinem letzten Spitzen schneiden) habe ich wirklich nahezu keinen Spliss mehr. Zudem glänzen meine Haare mehr, sind geschmeidiger und lassen sich noch glatter stylen. Zwar ist L'Oréal Professionnel echt nicht günstig, aber da man nur eine geringe Menge, etwa haselnussgroß, benötigt denke ich, dass ich noch lange mit der Tube aus kommen werde.
Preis (Amazon): 12,90€ für 200ml
 
Quelle: https://media.douglas.de/209627/900_0/Thierry_Mugler-Alien-Spray_nicht_nachfullbar.jpg
Thierry Mugler "Alien"
Wer liebt es nicht? "Alien" ist der schönste Duft meiner Parfumsammlung. Lange musste ich warten um mir dieses Parfum gönnen zu können und diesen Monat war es endlich soweit, denn Douglas hatte eine limitierte Edition für nur 35€ im Onlineshop. Da musste ich einfach zuschlagen, zu lange schmachte ich diesen Duft schon an.
Preis (Douglas):  65,95€ für 30ml (Eau de Parfum), 44,99€ für 30ml (Eau de Toilette)
 
Quelle: http://ecx.images-amazon.com/images/I/515JwzzlYmL._SL1000_.jpg
Garnier Mizellen Reinigungswasser für Mischhaut
Über das Mizellen Reinigungswasser habe ich ja in meiner dm-Haul Review (HIER) schon berichtet. Ich war wirklich immer eher der Reinigungstüchermensch, aber seit ich das Mizellenwasser habe möchte ich es nicht mehr missen.
Preis (Amazon): 29,38€ für 6 Flaschen à 400ml